DIE 3 HERRMANNS STELLEN SICH VOR


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Meine Ur-Ur-Ur-Großeltern KLAPPER & Kinder

Back to the Roots > Familie KLAPPER MARONNA ROSSA NIEGEL NAWRATH


Meine Ur-Ur-Ur-Großeltern
Christian KLAPPER & Caroline FLUG
und ihre Kinder, nebst Ehepartnern


Da ich zu ihnen leider keine Fotos habe, werde ich versuchen, so viele Infos wie möglich, heisst Urkunden und Kirchbucheinträge und anderes Material zusammen zu suchen...

Da ich eine geborene KLAPPER bin, ist mir der Name natürlich besonders wichtig.




Mein Ur-Ur-Ur-Opa
KLAPPER, Christian
geb. wann und wo?
(evtl. Neisse/OS, Leobschütz/OS oder auch Kreisewitz)
Beruf: Unteroffizier bei der 6. Artilleriebrigade
gest. err. vor dem 17.09.1854 und wo?

Eheschließung am ? in ? mit

Meine Ur-Ur-Ur-Oma
FLUG, FLÜG, FLAG, Caroline
geb. wann und wo?
gest. wann und wo?




Bei den Mormonen
https://familysearch.org/search

habe ich meinen Ur-Ur-Ur-Großvater KLAPPER gefunden

aus der Ehe KLAPPER/FLÜG, gingen mindestens drei Kinder hervor!

(Sie sind auf dieser Seite aufgelistet!)



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


1. Sohn zu Christian KLAPPER

KLAPPER, August Franz Ferdinand
geb. 20.09.1813 in Neisse/Oberschlesien
Beruf: Königlicher Kreissekretair RAO4*
in Leobschütz
gest. 30.04.1880 in Leobschütz/Oberschlesien


Sterbeurkunde August Franz Ferdinand

Auszug aus dem Handbuch 1876, für die Provinz Schlesien/Kreis Leobschütz:

*(Erklärung: RAO4 = "Roter Adler Orden 4"
Wikipedia sagt dazu:
Der Rote Adlerorden im 19. Jahrhundert rother Adler Orden, auch Rother Adler-Orden geschrieben, war ein preußischer Verdienstorden. Die Inhaber hießen Ritter.
Gestiftet hatte ihn am 17. November 1705 Erbprinz Georg Wilhelm von Brandenburg-Bayreuth unter der Bezeichnung Ordre de la sincérité (Orden der Aufrichtigkeit) als höfischen Ritterorden. Ab 1792, nach dem Übergang der fränkischen Hohenzollerngebiete an Preußen, verlieh ihn der König von Preußen. Der rote Adlerorden war nun der zweithöchste Orden im preußischen Staat nach dem Schwarzen Adlerorden.
Er wurde bis zum Ende der Monarchie 1918 verliehen.)








BIEFEL, Maria

geb. wann und wo?
gest. 1887 in Breslau

zum Vergrößern anklicken

aus der Ehe KLAPPER/BIEFEL gingen mindestens 4 Kinder hervor!

( HIER geht es zu den Kinder KLAPPER - BIEFEL!)



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


2. Tochter zu Christian KLAPPER
KLAPPER, Amalie Rosalia
geb. 26.02.1818 in Neisse, Oberschlesien
gest. wann und wo ???

QUELLE: https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:NJ5Q-YVQ



zu Amalie Rosalia KLAPPER noch keine weiteren Daten gefunden!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



3. Sohn zu Christian KLAPPER
Mein Ur-Ur-Opa
KLAPPER, Eduard
geb. 30.07.1824 Breslau/Niederschlesien
Beruf: Klempnermeister und Bürger in Bauerwitz
gest. 10.01.1873 in Bauerwitz/Leobschütz


Eheschließung am 17.09.1854 in Bauerwitz/Leobschütz mit


Meine Ur-Ur-Oma
NIEGEL, Albertina Bertha
geb. 12.02.1829 (oder 1833) in Kreisewitz/Leobschütz
gest. 14.09.1913 in Bauerwitz/Leobschütz


Alberta NIEGEL hatte eine uneheliche Tocher:
NIEGEL, Josepha
geb. 09.05.1851 in Kreisewitz
gest. 16.07.1851 in Kreisewitz, an Krämpfen


Ofb Kreisewitz hier! Erfasser Reinhard Klose:
Eltern der Albertina Bertha NIEGEL waren:
NIEGEL, Franziscus Xaver Nikolaus
geb. 06.12.1775 Kreisewitz/Leobschütz
Beruf: Wassermüller-Auszügler
gest. 08.03.1849 Kreisewitz/Leobschütz an Altersschwäche

Eheschließung am 15.08.1809 in Soppau mit

TIELTSCH THILSCH THIELSCH TILSCH, Theresia
geb. um 1793
gest. 28.01.1852 Kreisewitz/Leobschütz


Aus der Ehe KLAPPER - NIEGEL gingen mindestens 7 Kinder hervor!

( HIER geht es zu den Kindern KLAPPER - NIEGEL!)


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

klick weiter: Zur nächsten Seite!




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü